Das CUBE E Cross (Hybrid): Komfortabel und vielseitig

Mit dem CUBE E Cross (Hybrid) hat der bayerische Fahrradhersteller CUBE ein wandlungsfähiges und robustes Allround-Bike auf den Markt gebracht.

Der Superlite Aluminiumrahmen wurde so konstruiert, dass die Antriebstechnik mit einem optimal festgelegten Schwerpunkt verbaut werden konnte. So entstand ein ganzheitlich stimmiges Radkonzept. Durch diese Konstruktion bietet das Bike ein agiles und sicheres Fahrverhalten.

 

Wartungsarmes E-Bike mit Bosch Mittelmotor

Das CUBE E Cross (Hybrid) hat einen starken und zuverlässigen Bosch Mittelmotor verbaut (4. Gen.), der so leise ist, dass du ihn während der Fahrt kaum bemerken wirst. Schaltsysteme und Bremsanlagen des CUBE E Cross stammen vom renommierten Hersteller Shimano, der ebenfalls jahrelange Erfahrung im Bereich der Fahrzeugtechnik vorweisen kann. Durch diese hochwertigen Komponenten ist das Cross Hybrid ein äußerst wartungsarmes E-Bike, an dem man sehr lange Freude hat. 

 

Ausstattungsmerkmale

  • Superlite Aluminiumrahmen

  • Bosch Mittelmotor (4. Gen.)

  • Schaltsysteme und Scheibenbremsanlagen von Shimano

  • Leistungsstarke Akkus für Langstreckenfahrten

  • verschliffene Schweißnähte

  • hydrogeformte Rohrsätze

  • geringes Gewicht

 

Für wen ist das CUBE E Cross (Hybrid) geeignet?

Das CUBE E Cross ist für Pendler und Tourenfahrer, sowie alle, die die Vorzüge von Mountainbikes und Trekkingrädern vereinen wollen, eine ausgezeichnete Wahl. Das Hybrid-Bike hat schmalere Reifen als ein Mountainbike, sodass es auf Asphalt deutlich leichtgängiger läuft. Es ist als Stadt- und Tourenrad also hervorragend geeignet. Ebenfalls besitzen die Reifen eine Profilierung, mit der auch auf Schotterwegen ein guter Halt gewährleistet ist. Die Akkus sind auf Langstreckenfahrten ausgelegt und setzen dem Fahrspaß so schnell kein Ende. Weitere Informationen zu den Reichweiten findest du unter dem Bosch Reichweitenassistenten. Das Cube E Cross (Hybrid) ist also ein Allround-Talent und vielseitig einsetzbar.

 

Welche Rahmenvarianten gibt es für das CUBE E Cross?

Beim E Cross kannst du zwischen zwei unterschiedlichen Rahmenformen wählen:

  • Diamantrahmen

  • Trapezrahmen

Der Diamantrahmen ist die klassische Triangel-Herrenvariante mit dem bekannten Querbalken. Die Rahmenform ist selbstverständlich auch für Frauen geeignet. 

Zieht man allerdings einen etwas niedrigeren Einstieg vor, ist der Trapezrahmen die optimale Wahl. Hier ist ein komfortables Auf- und Absteigen ohne Probleme möglich - gleichzeitig wirkt der Trapezrahmen sportlich und dynamisch.

 

Fazit

Wir hoffen dir einen guten Einblick in die Vorzüge des CUBE E Cross (Hybrid) gegeben zu haben. Wenn du ein wirkliches Allround-Talent mit Elektroantrieb suchst, dann bist du hier genau richtig! Es sind noch Fragen offen geblieben? Zögere nicht bei uns im Geschäft vorbeizukommen und das Bike vor Ort auszuprobieren oder kontaktiere uns einfach per Mail oder telefonisch. Du benötigst noch einen Helm, Fahrradtaschen oder weiteres Zubehör? Auch hier wirst du bei uns sicherlich fündig werden!
 

 

 

Theme by Commerce4