Versandbedingungen

Es gelten folgende Bedingungen:
 
Die Lieferung erfolgt nur im Inland (Deutschland).

Der Versand auf deutsche Inseln ist ausgeschlossen.
 
Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)
 
Bei der Versendung sperriger Güter (Speditionsversand) berechnen wir wie folgt:
Der Speditionsversand für Fahrräder (sperrige Güter) innerhalb Deutschlands beträgt 89 €.

Sollten wir die bestellte Ware – etwa aufgrund nicht vorhersehbar großer Nachfrage oder von Engpässen bei Zuliefern – nicht liefern können, werden wir Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend informieren.

Übergrößen wie ATV´s, Quads und UTV´s werden per Spedition versendet. Die Höhe der Frachtkosten für die Spedition werden separat berechnet.

Im Falle des Widerrufs tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren.

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 3 - 10 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung) und nach vollständiger Zahlung.
 
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.
 
Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten.
In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.
 
 
Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.
Es gelten folgende Bedingungen:
 
Die Lieferung erfolgt nur im Inland (Deutschland).

Der Versand auf deutsche Inseln ist ausgeschlossen.
 
Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)
 
Bei der Versendung sperriger Güter (Speditionsversand) berechnen wir wie folgt:
Der Speditionsversand für Fahrräder (sperrige Güter) innerhalb Deutschlands beträgt 89 €.
 

Sollten wir die bestellte Ware – etwa aufgrund nicht vorhersehbar großer Nachfrage oder von Engpässen bei Zuliefern – nicht liefern können, werden wir Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend informieren.

Übergrößen wie ATV´s, Quads und UTV´s werden per Spedition versendet. Die Höhe der Frachtkosten für die Spedition werden separat berechnet.

Im Falle des Widerrufs tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren.

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 3 - 7 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung) und nach vollständiger Zahlung.
 
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.
 
Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten.
In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.
 
 
Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.
Theme by Commerce4